Team

Rebekka Schmidt

Projektleitung 2. WJ GründerBarcamp
Mitglied der Wirtschaftsjunioren Nürnberg

 

Wirtschaftsjuniorin bin ich seit über einem Jahr. Seitdem leite ich mit drei Mitstreitern das Ressort Innovation& Ressourcen: Wir bieten eine Veranstaltungsreihe zu innovativen und nachhaltigen Themen an. Letztes Jahr habe ich beim ersten BarCamp unterstützt. Nun darf ich die Projektleitung des 2ten BarCamps übernehmen, wir stecken mitten in der Organisation.

 

Meinen Arbeitsalltag verbringe ich im offenen Innovationslabor JOSEPHS® vom Fraunhofer-Institut. Unternehmen können dort ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen von Nürnbergern testen lassen. Ich bin jedes Mal neu begeistert von den kreativen Ideen, dem Austausch und der Vielfalt an Innovationen im JOSEPHS® und freue mich schon, dasselbe auch bei unserem 2ten Gründer Barcamp zu erleben.

 

Alexander Ries

Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren Nürnberg

 

Seit 2016 bin ich nun schon Mitglied der Wirtschaftsjunioren Nürnberg und engagierte mich sehr stark im Ressort Unternehmertum, in diversen Projekten wie z. B. unser GründerBarCamp, in der Mitgliederkommunikation sowie in den Belangen des Verbandes

 

Neben meiner Unterstützung der WJ nutze ich meine Zeit noch für Hobbys wie:
Standart- und Lateinamerikanischer Tanz, Schrauben und Fahren von Motorrädern und Youngtimern, ich sammle Vinyl/Schallplatten und ich spiele Golf.

Christian Weibrecht

Past President der Wirtschaftsjunioren Nürnberg

 

Mitglied der Wirtschaftsjunioren Nürnberg bin ich seit 2009 und durfte den Kreis seither für einige Jahre als Vorstand und Kreissprecher begleiten. Neben meiner Funktion als Past President, leite ich das Ressort Unternehmertum, das auch für unser GründerBarCamp verantwortlich zeichnet.

 

Beruflich bin ich geschäftsführender Gesellschafter der auf Unternehmenstransaktionen spezialisierten Beratungsgesellschaft Weibrecht & Kollegen Corporate Finance GmbH. Wir begleiten regelmäßig Unternehmer bei der Regelung ihrer externen Nachfolge, aber auch zunehmend Gründer, die sich mittels des Erwerbs eines bestehenden Unternehmens selbständig machen.